15.00000000000000000000

Red Aesthetics under your control

Gebühr: € 712,50 zzgl. USt.
(Dieser Preis beinhaltet einen Rabatt von 25% auf die reguläre Kursgebühr von      € 950,00  zzgl. USt. und ist nur gültig bei Buchung über die APW)

 

2-Tages-Intensiv-Workshop mit Live-Demo am Patienten

 

Dieser Kurs handelt nicht nur einen Aspekt der roten Ästhetik ab, sondern zeigt eine Vorgehensweise, bei der die wichtigsten Bausteine systematisch zu einem Konzept zusammengebracht werden. Wir vermitteln Ihnen minimalinvasive Behandlungsstrategien in rot-weißer Ästhetik, mit denen Sie einfach und gezielt ein vorhersehbares Ergebnis erreichen. 
In lockerer und dynamischer Weise erleben Sie einen Kurs von Praktikern für Praktiker. Das Motto lautet: „What you see is what you can do“. Es werden nur Methoden vorgestellt, die Sie bereits ab morgen in Ihrer täglichen Praxis anwenden können. 

 

Inhalt:

  • Ästhetische Analyse 
  • Das Display 
  • Die gesunde und ästhetische Gingiva 
  • Die Ästhetik-Klassen 
  • Parodontale Mikrochirurgie 
  • Klinisch relevante Problemsituationen 
  • Gummy-Smile/Asymmetrischer Gingivaverlauf, Gingivektomie 
  • Kronenverlängerung minimalinvasiv 
  • Rezessionsdeckung 
  • Verfärbungen, Kronenschatten 
  • Papillenverlust 
  • Ponticgestaltungen 
  • Rote Ästhetik und KFO 
  • Rote Ästhetik und Implantologie 
  • Erhaltungsmaßnahmen 
  • Planung 
  • Freilegungstechniken 
  • Must‘s and Don‘ts 
  • Ästhetische Todsünden: Stolpersteine oder wie erkenne ich „Finger-weg“-Fälle?

Der Kurs enthält auch Hands-on-Anteile, Rote-Ästhetik-Operationsübungen und
Mikrochirurgie am Schweinekiefer.

Kursinformationen

Hauptreferent/-in

Dr. Marcus Striegel
Weitere Kursreferenten
Dr. Thomas A. Schwenk

Informationen

Kurs-Nr.: ZF2017CÄ03
Kursart: EINZELKURS
Fachgebiet: Ästhetik

Termine

  • Thu Oct 12 01:00:00 GMT+01:00 2017 | Tue Jan 01 14:00:00 GMT+01:00 1754 - Tue Jan 01 19:00:00 GMT+01:00 1754 Uhr
    Nürnberg
  • Fri Oct 13 01:00:00 GMT+01:00 2017 | Tue Jan 01 09:00:00 GMT+01:00 1754 - Tue Jan 01 16:30:00 GMT+01:00 1754 Uhr
    Nürnberg

Gebühren

Kursgebühr: 1035.00000000000000000000 EUR
Für DGZMK-Mitglieder: 1035.00000000000000000000 EUR
Für APW-Mitglieder: 1035.00000000000000000000 EUR

Ansprechpartner/-in

Edith Terhoeve
0211/669673-44